BACK TO CARINTHIA

Das Projekt "Back to Carinthia" soll der hohen Abwanderung junger Menschen aus Kärnten entgegenwirken. Spezielle Angebote wie Netzwerkveranstaltungen, Matchings mit Unternehmen oder themenspezifische Workshops, eröffnen neue berufliche Perspektiven in Kärnten. Studierende erhalten somit die Möglichkeit, wissenschaftliche Arbeiten, Praktika, Arbeitsplätze, Projektarbeiten, etc. in Kooperation mit Unternehmen zu erarbeiten.

Besuchen Sie auch die Homepage der Initiative für Kärnten unter

www.fuer-kaernten.at

oder Facebook @fuerkaernten.