SAMSTAG-NACHTBUS - ab 02. JULI 2016 NEUE TARIFE und NEUER FAHRPLAN

Der Samstag Nacht Bus – ein erfolgreiches Projekt von 15 Gemeinden der Stadt-Umland Regionalkooperation Villach – fährt seit 2001 die Fahrgäste im Bezirk sicher nach Hause!

In der Villacher Brauchtumswoche zusätzlich auch Donnerstag u. Freitag

Im Vordergrund steht für die Gemeinden das sichere Nachhausekommen der Fahrgäste!

Der Tarif ist ab 02. Juli 2016 neu –   die einfache Fahrt kostet 4,-/ Person und hat den großen Vorteil, dass erstmals nun auch das JUGEND.mobil-Ticket gültig ist.

Das heißt, für Schüler und Lehrlinge kostet damit die Fahrt dann nur 2 EURO !

 

Neues zusätzliches Angebot ab 02. Juli 2016 auf der Route DRAU:

Der Bus fährt nun auch in die Gemeinden FERNDORF und FRESACH!

(siehe neuer Fahrplan untenstehend)

   

Die Busse fahren im Bezirk insgesamt auf 5 Routen mit 16 Kursen!

Routen GEGEND, DRAU, GAIL, FINKENSTEIN und SEE-WEST

 

Beispielhaft ist an diesem Projekt die Zusammenarbeit des Regionalverbandes (der Gemeinden), der Verkehrsträger und dem Verkehrsverbund.

Die Fahrgäste kommen sicher, bequem und kostengünstig nach Hause. Es sind großteils Jugendliche, die sowohl das abendliche Kulturleben als auch das Nachtleben der Stadt nutzen.

 

Es wird in Kürze auch neue Folder geben,

diese werden in den Gemeindeämtern erhältlich sein!


Fahrpläne so wie Infos zum JUGEND.mobil-Ticket finden Sie auf der
homepage der Kärntner Linien: www.kaerntner-linien.at